domofon #03 – Migrationspolizei

Nun, geplant war das nicht. Unser heutiger angekündigter und auch eigentlich durchgeführter Workshop zu “IT-Sicherheit” musste letzten Endes abgebrochen werden, da Beamte der Migrationspolizei auftauchten und unsere Papiere/Visa überprüfen wollten. Da sie auch gleich mit deutscher Dolmetscherin kamen, haben sie wohl im Netz davon gelesen. Allerdings geht das ganze nicht so einfach, ohne entsprechende Papiere ihrerseits.
Wie auch immer, wir haben ganz schön den Atem angehalten…

Der russische Artikel zum Vorfall:
http://7×7-journal.ru/item/34794?r=murmansk

23:53 Minuten/Sekunden, ~17,2MB
Download

 

3 comments

  1. LHM sagt:

    Was ist ein Puller Licht?

  2. LHM sagt:

    krasse story, verrücktes russland. haben die nix besseres zu tun in der dunkelheit?

    aber, äh:

    ‘December 1 during a seminar on IT-security office of the organization “Nature and Youth” raided FMS staff under the leadership of Chief Inspector and Inspector Dubov Shchukin SA not showing any explanation, the staff began shooting. Only after requests for ID, ​​they showed documents’

    wtf. ist das ein google translate fail oder lediglich ein leichtes understatement eurerseits?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.